spinner

Der Quickline-Verbund

Die Quickline-Gruppe ist mit 25 unabhängigen Netzbetreibern im Quickline-Verbund zusammengeschlossen und versorgt im Schweizer Kabelnetzmarkt rund 400'000 Haushalte in den Kantonen Bern, Solothurn, Aargau, Baselland, Nidwalden, Luzern, Zug, Schwyz, Zürich und Wallis. Im Verbund bieten die Partner gemeinsam unter der Marke Quickline die Services Internet, Festnetz- und Mobiltelefonie sowie digitales TV/Radio und Quickline TV an.
In einigen Regionen ist die Quickline-Gruppe selber als Anbieterin für Privatkunden tätig und versorgt diese direkt mit den entsprechenden Diensten und Produkten. 

Energie Belp AG Alle Netzbetreiber

Die Energie Belp AG ist seit 2000 im Quickline Verbund.

Sie bietet ihren Kundinnen und Kunden in Belp und Toffen die in der Region üblicherweise zu empfangenden Radio- und Fernsehprogramme über den Kabel-TV Grundanschluss sowie weitere Quickline-Produkte wie Internet, Festnetz- und Mobil-Telefonie über das Kabelfernsehnetz an. Seit Jahren beliefert die Energie Belp AG auch das eigenständige Partnernetz der Gemeinde Rubigen sowie seit 2013 die Feracom AG in Münsingen mit Signalen.

In folgenden Ortschaften bietet Energie Belp AG Quickline Produkte an:


3110 Münsingen
3112 Allmendingen b. Bern
3113 Rubigen
3122 Kehrsatz
3123 Belp
3125 Toffen

Energie Belp AG

Rubigenstrasse 12
Postfach 193, 3123 Belp
Tel.: +41 31 818 82 82
Fax: +41 31 818 82 81

infoenergie-belp.ch
www.energie-belp.ch