Energie sparen – so einfach geht’s

Der Quickline-Verbund ist bestrebt, dass die den Kunden zur Verfügung gestellten Endgeräte so energiesparend wie möglich im Gebrauch sind. Mit ein paar wenigen Einstellungen verbrauchen die Geräte weniger Strom und schonen dabei die Umwelt und verringern Ihre Haushaltskosten.

Enormes Energiesparpotenzial in der Schweiz: In der Schweiz sind über drei Millionen Modems und zwei Millionen TV-Boxen installiert. Wären alle Geräte optimal eingestellt, würde ihr Stromverbrauch von 500 Gigawattstunden um 180 Gigawattstunden sinken – genug um 40 000 Haushalte mit Strom zu versorgen.

Energie sparen bei TV-Empfangsgeräten

Kaon 700


Schalten Sie Ihre Box bei Nichtgebrauch mindestens auf Stand-By. Im Standby-Modus verbraucht die Kaon 700 ein Minimum an Strom. Bei längerem Nichtgebrauch empfehlen wir die Set-Top-Box ganz auszuschalten.

Verte! Set-Top-Box


Drücken Sie die grüne STB Taste auf Ihrer Verte! Fernbedienung. Das Gerät wechselt anschliessend in den Standby-Modus. Bei längerem Nichtgebrauch empfehlen wir die Verte!-Box ganz auszuschalten.
Energie sparen bei Modems/Router:

Im Quickline-Versorgungsgebiet sind aufgrund der Partner-Struktur verschiedene Endgeräte im Einsatz. Prinzipiell empfehlen wir bei kürzerem oder längerem Nichtgebrauch die Geräte auszuschalten.

Wichtig: Wenn Sie um Strom zu sparen Ihr Kabelmodem ausschalten, können Sie keine Telefon-Anrufe mehr tätigen oder empfangen.

 

Links und Informationen:


www.energieschweiz.ch

Die Website von EnergieSchweiz bietet eine Vielzahl an wertvollen Informationen zu erneuerbaren Energien und Energieeffizienz.

www.topten.ch
Die Plattform bietet Übersicht über energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen für Zuhause und den Arbeitsplatz mit geringer Umweltbelastung aus.

www.wwf.ch
Energie in den Gemeinden und Kantonen. Informationen zur Schweizer Energiepolitik und zum Energieverbrauch.

www.greenpeace.org
Wie sieht die Stromzukunft der Schweiz aus? Welche Lösungen für eine nachhaltige Stromversorgung stehen der Schweiz zur Verfügung?

Ganz für Sie da

Kundendienst

0800 84 10 20

Mo-Fr: 8.00 bis 21.00
Sa: 10.00 bis 19.00

Netzbetreiber
Live Remote Unterstützung

Jetzt anrufen und Live-Remote Code verlangen und hier eingeben.

Alles ok im Quickline Verbund?

Zur Zeit sind keine Störungen bekannt.